Theaterverein der Stadtwerke Frankfurt am Main e.V.
Theaterverein der Stadtwerke Frankfurt am Main e.V.

Tickets für die Premierenaufführung

am Sonntag, 20.11.2022 um 16:00 Uhr

 

Liebe Mitglieder,


nachdem in den letzten beiden Jahren alle Aufführungen von "Robin Hood" wegen Corona ausgefallen sind, wollen und müssen wir in dieser Saison unbedingt spielen.


Doch auch in diesem Jahr bleibt es unsicher, mit welchen Auflagen wir rechnen müssen. Wir gehen davon aus, dass die Zuschauerzahl im Saal begrenzt ist. Und wir wissen im Vorfeld auch nicht, wieviel Personen uns in dieser Ausnahmesituation besuchen wollen. Um vorrangig allen Mitgliedern die Chance zum Besuch der Premiere zu geben, hat der Vorstand beschlossen, die Premierenaufführung am Sonntag nicht öffentlich zu zeigen, sondern nur für die Mitglieder mit jeweils einer zusätzlichen Person. Für die Mitglieder und einer zusätzlichen Person ist der Eintritt frei.


Je nach aktueller Corona-Hygienevorgabe (Abstand) vergeben wir feste Sitzplatznummern
unmittelbar vor der Auffürung am Saaleingang.


Damit wir einschätzen können, wie viele Besucher wir erwarten können, ist in diesem Jahr eine frühzeitige Reservierung unbedingt erforderlich.


Für die Premiere können Sie bereits jetzt Ihre Tickets reservieren.

Bei Bedarf oder bei Fragen erreichen Sie mich auch per E-Mail an michael.berz@maerchentheater-frankfurt.de oder telefonisch unter 06102/ 787 191.


Sollten Sie für Ihre Gäste weiteren Bedarf haben, dann melden Sie sich bitte etwa 2 bis 3 Tage vor der Premiere noch einmal per E-Mail. Sind dann noch genug Plätze verfügbar, dann sind wir auch froh über zusätzliche Besucher. Weitere Besucher können uns auch gern vormittags an den drei Folgetagen besuchen.


Leider muss in diesem Jahr wegen Corona auch die Feier nach der Premiere ausfallen. Dazu bitten wir um Ihr Verständnis.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Michael Berz
Schriftführer

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus (siehe Datenschutzerklärung).